Anzeige
Veröffentlichung online am 07.12.2018 um 12:08:18 Uhr

Zwei Verkehrsunfallfluchten in Osterode

Von Polizei

Osterode (ots) - Osterode, Hauptstraße, 06.12.18, 10.00 Uhr - 10.15 Uhr, Osterode, Am Röddenberg, 06.12.18, 17.00 Uhr, OSTERODE (US) Der Geschädigte befand sich gerade im Haus, als er einen lauten Knall hörte. Er begab sich sofort vor die Haustür. Hier bemerkte er, dass ein unbekannter Verkehrsteilnehmer gegen den linken Außenspiegel seines Mercedes gefahren war. Vor Ort konnte die Polizei Spuren in Form von Plastikteilen von dem Fahrzeug des flüchtigen Verursachers sicherstellen. Der Schaden beläuft sich auf 150,-- Euro. Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Tel. 05522/508-0 entgegen. Eine weitere Unfallflucht ereignete sich gg. 17.00 Uhr, in der Straße -Am Röddenberg-. Ein zunächst unbekannter Verkehrsteilnehmer missachtete die Vorfahrt der 26-Jähr. Geschädigten aus Osterode. Dadurch kam es zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Verursacher fuhr weiter und kümmerte sich nicht um den angerichteten Schaden. Ein Zeuge hatte den Unfall beobachtet und konnte Angaben zum Kennzeichen machen. Im Anschluss wurde die 77-Jähr. Verursacherin aus Osterode durch die Polizei aufgesucht und befragt. Bei der anschließenden Inaugenscheinnahme ihres Pkw konnte ein Schaden im rechtsseitigen Frontbereich festgestellt werden. Der Schaden wird auf 2000,-- Euro geschätzt.
Anzeige
Anzeige
Veröffentlichung online am 07.12.2018 um 12:08:18 Uhr

Zwei Verkehrsunfallfluchten in Osterode

Von Polizei

Osterode (ots) - Osterode, Hauptstraße, 06.12.18, 10.00 Uhr - 10.15 Uhr, Osterode, Am Röddenberg, 06.12.18, 17.00 Uhr, OSTERODE (US) Der Geschädigte befand sich gerade im Haus, als er einen lauten Knall hörte. Er begab sich sofort vor die Haustür. Hier bemerkte er, dass ein unbekannter Verkehrsteilnehmer gegen den linken Außenspiegel seines Mercedes gefahren war. Vor Ort konnte die Polizei Spuren in Form von Plastikteilen von dem Fahrzeug des flüchtigen Verursachers sicherstellen. Der Schaden beläuft sich auf 150,-- Euro. Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Tel. 05522/508-0 entgegen. Eine weitere Unfallflucht ereignete sich gg. 17.00 Uhr, in der Straße -Am Röddenberg-. Ein zunächst unbekannter Verkehrsteilnehmer missachtete die Vorfahrt der 26-Jähr. Geschädigten aus Osterode. Dadurch kam es zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Verursacher fuhr weiter und kümmerte sich nicht um den angerichteten Schaden. Ein Zeuge hatte den Unfall beobachtet und konnte Angaben zum Kennzeichen machen. Im Anschluss wurde die 77-Jähr. Verursacherin aus Osterode durch die Polizei aufgesucht und befragt. Bei der anschließenden Inaugenscheinnahme ihres Pkw konnte ein Schaden im rechtsseitigen Frontbereich festgestellt werden. Der Schaden wird auf 2000,-- Euro geschätzt.
Anzeige
Anzeige
Veröffentlichung online am 07.12.2018 um 12:08:18 Uhr

Zwei Verkehrsunfallfluchten in Osterode

Von Polizei

Osterode (ots) - Osterode, Hauptstraße, 06.12.18, 10.00 Uhr - 10.15 Uhr, Osterode, Am Röddenberg, 06.12.18, 17.00 Uhr, OSTERODE (US) Der Geschädigte befand sich gerade im Haus, als er einen lauten Knall hörte. Er begab sich sofort vor die Haustür. Hier bemerkte er, dass ein unbekannter Verkehrsteilnehmer gegen den linken Außenspiegel seines Mercedes gefahren war. Vor Ort konnte die Polizei Spuren in Form von Plastikteilen von dem Fahrzeug des flüchtigen Verursachers sicherstellen. Der Schaden beläuft sich auf 150,-- Euro. Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Tel. 05522/508-0 entgegen. Eine weitere Unfallflucht ereignete sich gg. 17.00 Uhr, in der Straße -Am Röddenberg-. Ein zunächst unbekannter Verkehrsteilnehmer missachtete die Vorfahrt der 26-Jähr. Geschädigten aus Osterode. Dadurch kam es zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Verursacher fuhr weiter und kümmerte sich nicht um den angerichteten Schaden. Ein Zeuge hatte den Unfall beobachtet und konnte Angaben zum Kennzeichen machen. Im Anschluss wurde die 77-Jähr. Verursacherin aus Osterode durch die Polizei aufgesucht und befragt. Bei der anschließenden Inaugenscheinnahme ihres Pkw konnte ein Schaden im rechtsseitigen Frontbereich festgestellt werden. Der Schaden wird auf 2000,-- Euro geschätzt.
Anzeige