Anzeige

Arbeitseinsätze für die Lippoldshöhle und die Lehmkuhle

Heimat- und Kulturverein Brunkensen muss coronabedingt viele Aktivitäten absagen

Von Anke Tolle-Warnecke

Brunkensen. Mit der Überdachungen an der Lehmkuhle wurde bereits begonnen. Der nächste Arbeitseinsatz steht schon fest. Dieser findet am 5. September um 9 Uhr statt.

Treffpunkt ist an der Heimat- und Kulturstube. An diesem Termin sollte eigentlich das 11. Open Air an der Brunkenser Sporthalle stattfinden. Das muss, wie alle anderen Veranstaltungen, aber coronabedingt ausfallen. Der Vorstand hofft, dass im nächstes Jahr vieles wieder möglich sein wird.

Anzeige
Anzeige

Arbeitseinsätze für die Lippoldshöhle und die Lehmkuhle

Heimat- und Kulturverein Brunkensen muss coronabedingt viele Aktivitäten absagen

Von Anke Tolle-Warnecke

Brunkensen. Mit der Überdachungen an der Lehmkuhle wurde bereits begonnen. Der nächste Arbeitseinsatz steht schon fest. Dieser findet am 5. September um 9 Uhr statt.

Treffpunkt ist an der Heimat- und Kulturstube. An diesem Termin sollte eigentlich das 11. Open Air an der Brunkenser Sporthalle stattfinden. Das muss, wie alle anderen Veranstaltungen, aber coronabedingt ausfallen. Der Vorstand hofft, dass im nächstes Jahr vieles wieder möglich sein wird.

Anzeige
Anzeige

Arbeitseinsätze für die Lippoldshöhle und die Lehmkuhle

Heimat- und Kulturverein Brunkensen muss coronabedingt viele Aktivitäten absagen

Von Anke Tolle-Warnecke

Brunkensen. Mit der Überdachungen an der Lehmkuhle wurde bereits begonnen. Der nächste Arbeitseinsatz steht schon fest. Dieser findet am 5. September um 9 Uhr statt.

Treffpunkt ist an der Heimat- und Kulturstube. An diesem Termin sollte eigentlich das 11. Open Air an der Brunkenser Sporthalle stattfinden. Das muss, wie alle anderen Veranstaltungen, aber coronabedingt ausfallen. Der Vorstand hofft, dass im nächstes Jahr vieles wieder möglich sein wird.

Anzeige