Anzeige
Veröffentlichung online am 16.10.2020 um 23:03:44 Uhr

Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht

Von Polizei

Hildesheim (ots) - Sarstedt (TK) In der Zeit von Donnerstag, 15.10.2020, 19.30 Uhr, bis Freitag, 16.10.2020, 11.00 Uhr, kam es in Sarstedt in der Königsberger Straße zu einer Verkehrsunfallflucht. Eine 20-jährige Sarstedterin hatte ihren PKW Mazda in dieser Zeit vor dem Haus Königsberger Straße 1 abgestellt. Bei der Rückkehr zu ihrem PKW stellte sie fest, dass dieser an der linken Fahrzeugseite beschädigt war. Der geparkte PKW war von einem vorbeifahren Fahrzeug gestreift worden. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Am geparkten PKW entstand ein Schaden in Höhe von ca. 2500 Euro. Zeugen, die Angaben zum Unfall bzw. dem Verursacher machen können, werden gebeten sich mit der Polizei in Sarstedt unter der Telefonnummer 05066/9850 in Verbindung zu setzen.

Anzeige
Anzeige
Veröffentlichung online am 16.10.2020 um 23:03:44 Uhr

Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht

Von Polizei

Hildesheim (ots) - Sarstedt (TK) In der Zeit von Donnerstag, 15.10.2020, 19.30 Uhr, bis Freitag, 16.10.2020, 11.00 Uhr, kam es in Sarstedt in der Königsberger Straße zu einer Verkehrsunfallflucht. Eine 20-jährige Sarstedterin hatte ihren PKW Mazda in dieser Zeit vor dem Haus Königsberger Straße 1 abgestellt. Bei der Rückkehr zu ihrem PKW stellte sie fest, dass dieser an der linken Fahrzeugseite beschädigt war. Der geparkte PKW war von einem vorbeifahren Fahrzeug gestreift worden. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Am geparkten PKW entstand ein Schaden in Höhe von ca. 2500 Euro. Zeugen, die Angaben zum Unfall bzw. dem Verursacher machen können, werden gebeten sich mit der Polizei in Sarstedt unter der Telefonnummer 05066/9850 in Verbindung zu setzen.

Anzeige
Anzeige
Veröffentlichung online am 16.10.2020 um 23:03:44 Uhr

Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht

Von Polizei

Hildesheim (ots) - Sarstedt (TK) In der Zeit von Donnerstag, 15.10.2020, 19.30 Uhr, bis Freitag, 16.10.2020, 11.00 Uhr, kam es in Sarstedt in der Königsberger Straße zu einer Verkehrsunfallflucht. Eine 20-jährige Sarstedterin hatte ihren PKW Mazda in dieser Zeit vor dem Haus Königsberger Straße 1 abgestellt. Bei der Rückkehr zu ihrem PKW stellte sie fest, dass dieser an der linken Fahrzeugseite beschädigt war. Der geparkte PKW war von einem vorbeifahren Fahrzeug gestreift worden. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Am geparkten PKW entstand ein Schaden in Höhe von ca. 2500 Euro. Zeugen, die Angaben zum Unfall bzw. dem Verursacher machen können, werden gebeten sich mit der Polizei in Sarstedt unter der Telefonnummer 05066/9850 in Verbindung zu setzen.

Anzeige