Anzeige
Veröffentlichung online am 17.10.2020 um 01:04:54 Uhr

Geparktes Auto touchiert und weggefahren

Von Polizei

Hildesheim (ots) - Vermutlich beim Ein- oder Ausparken oder Rangieren verursachte ein Autofahrer am Freitag den 16.10.2020 auf dem Kauflandparkplatz in Alfeld Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro und flüchtete danach vom Unfallort. Der 59-Jährige Besitzer eines Mercedes parkte diesen gegen 20:10 Uhr auf dem Parkdeck des Kauflandes. Als er gegen 20:30 Uhr wieder zum seinem Auto zurückkam bemerkte er einen frischen Schaden an dem hinteren rechten Kotflügel und der Stoßstange. Während seiner Abwesenheit war offensichtlich jemand gegen das Auto gefahren. Anstatt jedoch der Polizei den Unfall zu melden, suchte der Schadensverursacher sein Heil in der Flucht. Hinweise auf den Unfallverursacher und dessen Auto gehen an das Polizeikommissariat Alfeld unter der Telefonnummer 05181/9116-0.

Anzeige
Anzeige
Veröffentlichung online am 17.10.2020 um 01:04:54 Uhr

Geparktes Auto touchiert und weggefahren

Von Polizei

Hildesheim (ots) - Vermutlich beim Ein- oder Ausparken oder Rangieren verursachte ein Autofahrer am Freitag den 16.10.2020 auf dem Kauflandparkplatz in Alfeld Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro und flüchtete danach vom Unfallort. Der 59-Jährige Besitzer eines Mercedes parkte diesen gegen 20:10 Uhr auf dem Parkdeck des Kauflandes. Als er gegen 20:30 Uhr wieder zum seinem Auto zurückkam bemerkte er einen frischen Schaden an dem hinteren rechten Kotflügel und der Stoßstange. Während seiner Abwesenheit war offensichtlich jemand gegen das Auto gefahren. Anstatt jedoch der Polizei den Unfall zu melden, suchte der Schadensverursacher sein Heil in der Flucht. Hinweise auf den Unfallverursacher und dessen Auto gehen an das Polizeikommissariat Alfeld unter der Telefonnummer 05181/9116-0.

Anzeige
Anzeige
Veröffentlichung online am 17.10.2020 um 01:04:54 Uhr

Geparktes Auto touchiert und weggefahren

Von Polizei

Hildesheim (ots) - Vermutlich beim Ein- oder Ausparken oder Rangieren verursachte ein Autofahrer am Freitag den 16.10.2020 auf dem Kauflandparkplatz in Alfeld Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro und flüchtete danach vom Unfallort. Der 59-Jährige Besitzer eines Mercedes parkte diesen gegen 20:10 Uhr auf dem Parkdeck des Kauflandes. Als er gegen 20:30 Uhr wieder zum seinem Auto zurückkam bemerkte er einen frischen Schaden an dem hinteren rechten Kotflügel und der Stoßstange. Während seiner Abwesenheit war offensichtlich jemand gegen das Auto gefahren. Anstatt jedoch der Polizei den Unfall zu melden, suchte der Schadensverursacher sein Heil in der Flucht. Hinweise auf den Unfallverursacher und dessen Auto gehen an das Polizeikommissariat Alfeld unter der Telefonnummer 05181/9116-0.

Anzeige