Anzeige
Veröffentlichung online am 07.04.2021 um 22:42:49 Uhr

Verkehrsunfall mit leichtem Sachschaden

Von Polizei

Bad Gandersheim (ots) - (Me)37581 Bad Gandersheim, Holzmindener Str. / Subecksweg.Zeit:Mi. 07.04.2021, gegen 12:00 Uhr. Eine 65-Jährige Mercedes-Fahrerin aus Bad Gandersheim befuhr den Subecksweg in Richtung Holzmindener Straße und beabsichtigte, in diese nach links abzubiegen. Beim Abbiegevorgang beachtete sie jedoch nicht die Vorfahrt eines 24- Jährigen VW-Fahrer aus Einbeck und es kam im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Es entstand an beiden Fzg. leichter Sachschaden in Gesamthöhe von 600.-Euro und es wurde ein Bußgeldverfahren wegen Vorfahrtsverletzung gegen die Verursacherin eingeleitet.

Anzeige
Anzeige
Veröffentlichung online am 07.04.2021 um 22:42:49 Uhr

Verkehrsunfall mit leichtem Sachschaden

Von Polizei

Bad Gandersheim (ots) - (Me)37581 Bad Gandersheim, Holzmindener Str. / Subecksweg.Zeit:Mi. 07.04.2021, gegen 12:00 Uhr. Eine 65-Jährige Mercedes-Fahrerin aus Bad Gandersheim befuhr den Subecksweg in Richtung Holzmindener Straße und beabsichtigte, in diese nach links abzubiegen. Beim Abbiegevorgang beachtete sie jedoch nicht die Vorfahrt eines 24- Jährigen VW-Fahrer aus Einbeck und es kam im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Es entstand an beiden Fzg. leichter Sachschaden in Gesamthöhe von 600.-Euro und es wurde ein Bußgeldverfahren wegen Vorfahrtsverletzung gegen die Verursacherin eingeleitet.

Anzeige
Anzeige
Veröffentlichung online am 07.04.2021 um 22:42:49 Uhr

Verkehrsunfall mit leichtem Sachschaden

Von Polizei

Bad Gandersheim (ots) - (Me)37581 Bad Gandersheim, Holzmindener Str. / Subecksweg.Zeit:Mi. 07.04.2021, gegen 12:00 Uhr. Eine 65-Jährige Mercedes-Fahrerin aus Bad Gandersheim befuhr den Subecksweg in Richtung Holzmindener Straße und beabsichtigte, in diese nach links abzubiegen. Beim Abbiegevorgang beachtete sie jedoch nicht die Vorfahrt eines 24- Jährigen VW-Fahrer aus Einbeck und es kam im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Es entstand an beiden Fzg. leichter Sachschaden in Gesamthöhe von 600.-Euro und es wurde ein Bußgeldverfahren wegen Vorfahrtsverletzung gegen die Verursacherin eingeleitet.

Anzeige