Anzeige
Veröffentlichung online am 21.06.2021 um 11:26:07 Uhr

Aus 75 Jahren werden 77 Jahre Fußball im TSV Warzen

Verein verschiebt Feierlichkeiten wegen Corona

Von Detlef Schwarz

Warzen. Dieser Geburtstag musste wegen der Corona-Krise ausfallen. Der zweite organisatorische Plan war in diesem Jahr für den 3. Juli vorgesehen. Eine Ballnacht im Gasthof Ruhland war geplant. Der Festball mit Empfang, Essen und einer Liveband sowie ein TSV-Doppelpass auf dem Sportplatz wurde nun von den Verantwortlichen erneut abgesagt. „Wir alle freuen uns über die Lockerungen, doch kommt eine Feierlichkeit für uns zu früh. Nun wollen wir 77 Jahre im nächsten Jahr gebührend feiern und hoffen, dass unser Plan aufgeht“, so das Planungsteam.

Veröffentlichung in der Alfelder Zeitung vom 22.06.2021

Anzeige
Anzeige
Veröffentlichung online am 21.06.2021 um 11:26:07 Uhr

Aus 75 Jahren werden 77 Jahre Fußball im TSV Warzen

Verein verschiebt Feierlichkeiten wegen Corona

Von Detlef Schwarz

Warzen. Dieser Geburtstag musste wegen der Corona-Krise ausfallen. Der zweite organisatorische Plan war in diesem Jahr für den 3. Juli vorgesehen. Eine Ballnacht im Gasthof Ruhland war geplant. Der Festball mit Empfang, Essen und einer Liveband sowie ein TSV-Doppelpass auf dem Sportplatz wurde nun von den Verantwortlichen erneut abgesagt. „Wir alle freuen uns über die Lockerungen, doch kommt eine Feierlichkeit für uns zu früh. Nun wollen wir 77 Jahre im nächsten Jahr gebührend feiern und hoffen, dass unser Plan aufgeht“, so das Planungsteam.

Veröffentlichung in der Alfelder Zeitung vom 22.06.2021

Anzeige
Anzeige
Veröffentlichung online am 21.06.2021 um 11:26:07 Uhr

Aus 75 Jahren werden 77 Jahre Fußball im TSV Warzen

Verein verschiebt Feierlichkeiten wegen Corona

Von Detlef Schwarz

Warzen. Dieser Geburtstag musste wegen der Corona-Krise ausfallen. Der zweite organisatorische Plan war in diesem Jahr für den 3. Juli vorgesehen. Eine Ballnacht im Gasthof Ruhland war geplant. Der Festball mit Empfang, Essen und einer Liveband sowie ein TSV-Doppelpass auf dem Sportplatz wurde nun von den Verantwortlichen erneut abgesagt. „Wir alle freuen uns über die Lockerungen, doch kommt eine Feierlichkeit für uns zu früh. Nun wollen wir 77 Jahre im nächsten Jahr gebührend feiern und hoffen, dass unser Plan aufgeht“, so das Planungsteam.

Veröffentlichung in der Alfelder Zeitung vom 22.06.2021

Anzeige