Anzeige
Veröffentlichung online am 14.09.2021 um 17:44:51 Uhr

Polizei Alfeld; Motorradkontrollen am roten Berg in Sibbesse

Von Polizei

Hildesheim (ots) -

Alfeld (hey) - Am Dienstag, den 14.09.2021, in der Zeit von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr wurde durch das Polizeikommissariat Alfeld eine stationäre Kontrolle auf der L485 am Fuße des roten Berges vor Sibbesse durchgeführt.
Ziel der Kontrolle waren Motorradfahrer, die das gute Wetter im Spätsommer noch einmal genutzt haben, um die kurvenreiche Strecke auf dem roten Berg zu befahren. Ein besonderes Augenmerk wurde auf technische Umbauten an den Motorrädern gelegt. Hierbei wurden besonders umgebaute Auspuffanlagen überprüft, bei denen mit einem höherem Geräuschpegel zu rechnen ist. Zu "laute" Motorräder wurden nicht festgestellt. Es gab nur kleinere technische Umbauten zu beanstanden. Die Verstöße wurden größtenteils mit einer mündlichen Verwarnung geahndet und die Motorradfahrer konnten ihren Weg fortsetzen.
Durch den Großteil der kontrollierten Motorradfahrer*innen wurde die Kontrolltätigkeit sehr begrüßt.

Anzeige
Anzeige
Veröffentlichung online am 14.09.2021 um 17:44:51 Uhr

Polizei Alfeld; Motorradkontrollen am roten Berg in Sibbesse

Von Polizei

Hildesheim (ots) -

Alfeld (hey) - Am Dienstag, den 14.09.2021, in der Zeit von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr wurde durch das Polizeikommissariat Alfeld eine stationäre Kontrolle auf der L485 am Fuße des roten Berges vor Sibbesse durchgeführt.
Ziel der Kontrolle waren Motorradfahrer, die das gute Wetter im Spätsommer noch einmal genutzt haben, um die kurvenreiche Strecke auf dem roten Berg zu befahren. Ein besonderes Augenmerk wurde auf technische Umbauten an den Motorrädern gelegt. Hierbei wurden besonders umgebaute Auspuffanlagen überprüft, bei denen mit einem höherem Geräuschpegel zu rechnen ist. Zu "laute" Motorräder wurden nicht festgestellt. Es gab nur kleinere technische Umbauten zu beanstanden. Die Verstöße wurden größtenteils mit einer mündlichen Verwarnung geahndet und die Motorradfahrer konnten ihren Weg fortsetzen.
Durch den Großteil der kontrollierten Motorradfahrer*innen wurde die Kontrolltätigkeit sehr begrüßt.

Anzeige
Anzeige
Veröffentlichung online am 14.09.2021 um 17:44:51 Uhr

Polizei Alfeld; Motorradkontrollen am roten Berg in Sibbesse

Von Polizei

Hildesheim (ots) -

Alfeld (hey) - Am Dienstag, den 14.09.2021, in der Zeit von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr wurde durch das Polizeikommissariat Alfeld eine stationäre Kontrolle auf der L485 am Fuße des roten Berges vor Sibbesse durchgeführt.
Ziel der Kontrolle waren Motorradfahrer, die das gute Wetter im Spätsommer noch einmal genutzt haben, um die kurvenreiche Strecke auf dem roten Berg zu befahren. Ein besonderes Augenmerk wurde auf technische Umbauten an den Motorrädern gelegt. Hierbei wurden besonders umgebaute Auspuffanlagen überprüft, bei denen mit einem höherem Geräuschpegel zu rechnen ist. Zu "laute" Motorräder wurden nicht festgestellt. Es gab nur kleinere technische Umbauten zu beanstanden. Die Verstöße wurden größtenteils mit einer mündlichen Verwarnung geahndet und die Motorradfahrer konnten ihren Weg fortsetzen.
Durch den Großteil der kontrollierten Motorradfahrer*innen wurde die Kontrolltätigkeit sehr begrüßt.

Anzeige