Anzeige
Veröffentlichung online am 13.10.2021 um 12:36:40 Uhr

Trunkenheit im Verkehr - Mit 2,36 Promille aber ohne Führerschein

Von Polizei

Northeim (ots) -

Moringen, Sollingstraße

Dienstag, 12.10.2021, 17:15 Uhr

MORINGEN(da) - Eine aufmerksame Zeugin beobachtete am gestrigen Dienstag gegen 17:15 Uhr einen zwischen Fredelsloh und Moringen vor ihr fahrenden PKW, der ihr durch stark unsichere Fahrweise aufgefallen war. Bei einer polizeilichen Überprüfung konnte der 61-jährige Fahrzeugführer kurze Zeit später angetroffen werden und räumte die Fahrt ein. Einen Führerschein konnte der Mann nicht vorlegen, dafür ergab ein Atemalkoholtest einen Wert von 2,36 Promille. Ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet.

Anzeige
Anzeige
Veröffentlichung online am 13.10.2021 um 12:36:40 Uhr

Trunkenheit im Verkehr - Mit 2,36 Promille aber ohne Führerschein

Von Polizei

Northeim (ots) -

Moringen, Sollingstraße

Dienstag, 12.10.2021, 17:15 Uhr

MORINGEN(da) - Eine aufmerksame Zeugin beobachtete am gestrigen Dienstag gegen 17:15 Uhr einen zwischen Fredelsloh und Moringen vor ihr fahrenden PKW, der ihr durch stark unsichere Fahrweise aufgefallen war. Bei einer polizeilichen Überprüfung konnte der 61-jährige Fahrzeugführer kurze Zeit später angetroffen werden und räumte die Fahrt ein. Einen Führerschein konnte der Mann nicht vorlegen, dafür ergab ein Atemalkoholtest einen Wert von 2,36 Promille. Ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet.

Anzeige
Anzeige
Veröffentlichung online am 13.10.2021 um 12:36:40 Uhr

Trunkenheit im Verkehr - Mit 2,36 Promille aber ohne Führerschein

Von Polizei

Northeim (ots) -

Moringen, Sollingstraße

Dienstag, 12.10.2021, 17:15 Uhr

MORINGEN(da) - Eine aufmerksame Zeugin beobachtete am gestrigen Dienstag gegen 17:15 Uhr einen zwischen Fredelsloh und Moringen vor ihr fahrenden PKW, der ihr durch stark unsichere Fahrweise aufgefallen war. Bei einer polizeilichen Überprüfung konnte der 61-jährige Fahrzeugführer kurze Zeit später angetroffen werden und räumte die Fahrt ein. Einen Führerschein konnte der Mann nicht vorlegen, dafür ergab ein Atemalkoholtest einen Wert von 2,36 Promille. Ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet.

Anzeige